Top Image Left
Top Image Right

Neuigkeiten bei HALO-Filmproduktion

Halo Filmproduktion ist Finalist für den Wirtschaftspreis des Landkreises Starnberg 2013

Berg, Dezember 2013

Jährlich verleiht die Gesellschaft zur Förderung der Wirtschafts- und Beschäftigungsentwicklung im Landkreis Starnberg mbH den Wirtschaftspreis für Unternehmen im Landkreis Starnberg. In diesem Jahr waren für den Preis Unternehmen aus den Branchen Kultur- und Kreativwirtschaft gesucht. Auch wenn wir nicht den ersten Preis erlangen konnten, sind wir sehr stolz darauf, dass die HALO Filmproduktion von den 1300 in Frage kommenden ansässigen Firmen im Kunst- und Medienbereich unter die 10 Finalisten für die Auswahl des Preises gewählt wurde! Am 14. November 2013 überreichte Landrat Karl Roth im Foyer der Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg vor über 130 Gästen den Preis an den Gewinner, die spiel & sport team GmbH, und ehrte alle Finalisten.

 

Danke, Wolf!

Wir danken Dir wahrlich nicht dafür, daß Du uns im Januar völlig überraschend und unerwartet verlassen hast. Hinweggegangen, einfach so. Dabei hast Du uns noch im Dezember eine Serie „Landgasthäuser“ eingesprochen, mit Deiner unvergleichlichen Stimme, die nun für immer verstummt ist. Wir danken Dir für die Hingabe, die Leidenschaft und den Enthusiasmus, mit der Du die Gabe Deiner Sprechkunst so viele Jahre in den Dienst unserer kulinarischen Produktionen gestellt hast.

Fast alle unserer über 500 „Schlemmerreisen“ und „Landgasthäuser“ tragen Dein unverwechselbares Timbre, das unsere Filme zum Leben erweckt und dabei selbst auch bei exotischeren Themen immer ihre bayerischen Wurzeln so charmant hervorblicken lassen hat. Wie gerne hätten wir auch die nächsten 500 Filme mit Dir zusammen gemacht!

Lehrer hast Du mal werden wollen, aber doch schon vorsorglich während des Studiums Schauspielunterricht genommen. Auf einigen Bühnen hast Du auch gespielt, dennoch hast Du Deinem Dir immer eigenen Perfektionismus nicht Genüge leisten können. Du hast gemerkt, daß der verbale Ausdruck Dir einfach näher gelegen ist als der körperliche, und hast seither lieber mit Deiner Stimme überzeugt. Und dies mit einer Passion und Professionalität, die uns alle in Deinen Bann geschlagen hat.

Über 50 Jahre hast Du für den Bayerischen Rundfunk gearbeitet und wurdest eine seiner markantesten Stimmen. Deine Begeisterung für die Literatur hat Dich auch wieder auf die Bühne gebracht, wo Du Dich mit Deinen lebendigen Lesungen und Rezitationen, immer den richtigen Ton treffend, einem großen Publikum unvergeßlich gemacht hast. Hier konntest Du nun Dein eigenes Ding nach Deinen Vorstellungen durchziehen, ohne daß Dir ein Regisseur dreingeredet hat. Auch die Musik hat Dich immer in ihren Bann gezogen, und Deine literarisch-musikalischen Programme, die Du zusammen mit hervorragenden Tonkünstlern gestaltet hast, sind teilweise legendär.

Gerne hast Du auch das Wort für eine bessere Welt ergriffen. In Deinem Heimatort Gröbenzell hast Du mit Deinen jährlichen Gedenklesungen an die infamen Bücherverbrennungen der Nazis erinnert. Schnell und oft warst Du bereit, Deine Kunst kostenlos in den Dienst einer guten Sache zu stellen.

Nein, Deine Stimme ist nicht verstummt, sie erfreut uns weiter in den „Schlemmerreisen“ und zahllosen anderen Filmen, Hörspielen und Radioaufnahmen. Aber Du, Wolf, Du fehlst uns sehr.

Dein Werner Teufl und sein Team

 

Wolf Euba verstarb am 24.01.2013 mit 78 Jahren.

 

Neue Folgen Landgasthäuser für den BR, neue Serie Landgasthöfe für die ARD

Berg, 3. Februar 2013

Liebe Freunde,

Es gibt über 600 Brauereien in Bayern – damit ist Bayern das Land mit der größten Brauereidichte weltweit! Die schönsten und interessantesten haben wir uns für eine neue Serie ausgesucht mit dem Titel Landgasthäuser Hopfen und Malz. Produziert wurde sie für das Bayerische Fernsehen. Es sind 10 Folgen á 30 Minuten. Wir waren in allen sieben Regierungsbezirken Bayerns unterwegs. Abseits der Ballungsräume haben wir manchen Insider-Tipp aufgestöbert und in Szene gesetzt. Dazu gibt’s die Feste, die um das Bier entstanden sind: die Verkündigung des Reinheitsgebotes in Ingolstadt, die Bergkerwa in Erlangen, Hopfazupfergaudi in Spalt, der Tag des Bieres in Regenburg usw. usw. Es werden auch Biersorten vorgestellt, die nicht jeder kennt. Es ist rundum eine wunderschöne Serie geworden! Gesendet wird ab dem 8. Februar 2013 immer am Freitag um 19:45 Uhr (Primetime!), bis die 10 Folgen durch sind.

Es gibt sieben Jakobspilgerwege in Bayern. Davon haben wir uns diesmal zwei vorgenommen: den Münchner von München nach Bregenz und den Fränkischen von Kronach nach Nürnberg. Diese Wege sind schon seit dem Mittelalter bekannt und erleben derzeit eine Renaissance. Unsere Serie mit fünf Folgen a 30 Minuten hat den Titel Landgasthäuser am Bayerischen Jakobsweg. Die Reihe wird im Herbst 2013 ausgestrahlt.

Ganz besonders große Freude bereitet ist eine Serie für das ARD Buffet. Die Episoden haben den Titel Landgasthöfe im Unterschied zu Landgasthäuser im Bayerischen Fernsehen. Die Landgasthöfe haben von Anfang an hohe Marktanteile erreicht. Jetzt im Februar kommt auch schon ein Buch auf den Markt vom Zabert Sandmann Verlag Landgasthöfe im ARD Buffet. Wenn Sie das mal sehen wollen, dann schalten Sie um 11:50 Uhr das Erste ein. Von Montag bis Freitag wird täglich gesendet. 108 Beiträge haben wir schon abgeliefert und weitere 120 sind bestellt. Da sind wir in ganz Deutschland unterwegs!

Wenn Sie mal was für´s Herz sehen wollen dann schaun´s doch rein,
ich würde mich freuen!!!

Ihr

Werner Teufl

Neue Imagefilm-Produktionen

Derzeit drehen wir Imagefilme für Gemeinden Aschau im Chiemgau und Amerang.

Serie Landgasthäuser Gärten auf Sendung

Seit dem 13.04.2012 wird unsere neue Produktion Landgasthäuser Gärten mit insgesamt 14 Folgen gesendet. Jeden Samstag Nachmittag um 15:30 erwartet Sie im Bayerischen Rundfunk eine kulinarische Reise durch die schönsten Gärten Bayerns und Österreichs.

Neue Serien Landgasthäuser

Ab dem 8. September 2012 kommt eine brandneue Serie Landgasthäuser in Bayern mit insgesamt 8 Folgen.

Mit drei Kameramännern drehen wir für unsere neuen Serien Landgasthäuser und Brauereien in Bayern sowie Landgasthäuser am Bayerischen Jakobsweg. Dafür haben wir 2 Jakobswege ausgesucht; der eine führt von Kronach nach Nürnberg, der andere von München nach Lindau.